june 22


Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, bool given in /www/htdocs/w018a06b/festival.newgen.tax/wp-content/plugins/eventON/includes/calendar/class-calendar-event-structure.php on line 61

Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, bool given in /www/htdocs/w018a06b/festival.newgen.tax/wp-content/plugins/eventON/includes/calendar/class-calendar-event-structure.php on line 64

24jun10:4011:1010.000 Mandanten über Youtube – wie ein Anwalt zum Social Media Star wurde10:40 - 11:10 Referent: Christian Solmecke

Uhrzeit

(Freitag) 10:40 - 11:10

Raum

ATRIUM

Beschreibung

Christian Solmecke hat mit Rechtsvideos auf YouTube 200 Millionen Views generiert – in seinem Vortrag erklärt er, wie das funktioniert und wie man das gewinnbringend für das eigenen Unternehmen nutzen kann. Seit über 10 Jahren postet der Kanal der Anwaltskanzlei WBS jeden Tag ein Video auf YouTube – immer im Fokus: Christian Solmecke. Aber warum jeden Tag ein Video? „Wir hatten 70.000 Zuschauer pro Video mit einem Video pro Woche. Dann habe ich ein Video pro Tag gemacht und wir hatten 70.000 Zuschauer Mal 7“, sagt Solmecke. Inzwischen klicken im Schnitt sogar über 100.000 Nutzer auf jedes Video. Damit betreibt der auf Internet- und Medienrecht spezialisierte Anwalt den größten Rechtskanal Europas und verzeichnet derzeit knapp 860.000 Abonnenten mit rund fünf Millionen Aufrufen im Monat. Christian Solmecke erläutert in seinem Vortrag, welches Video ihm nach vielen Jahren harter Arbeit zum Durchbruch verholfen hat, wie er inzwischen tagesaktuell im eigenen professionellen YouTube-Studio Videos produzieren kann und inwiefern die Social-Media-Aktivitäten seiner Kanzlei echtes Business bringen.

Referent

Christian SolmeckeRechtsanwalt Christian Solmecke, LL.M., Kanzleipartner, LegalTech Unternehmer und Geschäftsführer der Legalvisio GmbH Rechtsanwalt Christian Solmecke (48) hat in seiner Kölner Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE den Bereich Internetrecht/E-Commerce stetig ausgebaut. Er betreut dort zahlreiche Online-Händler, Medienschaffende und Web-2.0-Plattformen. Daneben ist RA Solmecke Gründer mehrerer IT-Startups, seine ersten Projekte hat er selbst programmiert. Neben seiner Kanzleitätigkeit und der Geschäftsführung der cloudbasierten Kanzleisoftware Legalvisio.de ist Christian Solmecke Autor zahlreicher Fachbücher zum Thema Online-Recht und Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Kommunikation und Recht im Internet (DIKRI) an der Cologne Business School (http://www.dikri.de). Dort beschäftigt er sich insbesondere mit den Rechtsfragen in Sozialen Netzen. Vor seiner Tätigkeit als Anwalt arbeitete Solmecke mehrere Jahre als Journalist für den Westdeutschen Rundfunk und andere Medien. Fotograf: Tim Hufnagl

StB Festival
Shopping Basket
X